Überspringen zu Hauptinhalt

Das Adolph-Kolping-Berufskolleg Essen ist eine Berufsschule im Förderschulbereich mit den Förderschwerpunkten „Lernen“ und  „emotionale und soziale Entwicklung“ in privater Trägerschaft. Mit unserem Partner, dem Kolping-Berufsbildungswerk Essen, begleiten wir seit über 40 Jahren junge Menschen mit multiplen Förderbedarfen erfolgreich auf ihrem individuellen Weg ins Berufsleben und in die Selbständigkeit.

Wir suchen

Lehrkraft (m/w/d)

Ab dem Schuljahr 2022/23 bzw. ab dem 10.08.2022 suchen wir unbefristet in Vollzeit eine engagierte Lehrkraft mit den Fächern Deutsch, Englisch und/oder einem berufsbildenden Fach zur Verstärkung unseres Lehrer-Teams. Die Anstellung in einem den Beamten gleichgestellten Arbeitsverhältnis ist möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter https://www.schulministerium.nrw.de/BiPo/LEO mit der Ausschreibungsnummer ES-FO-7577

Lehrkraft (m/w/d) 

Zum 01.05.2022 suchen wir eine engagierte Lehrkraft für das Fach Englisch, für vorerst 13 U-Std.
Ab dem Schuljahr 2022/23 besteht die Möglichkeit einer unbefristeten Vollzeitstelle. Die Anstellung in einem den Beamten gleichgestellten Arbeitsverhältnis ist möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter https://www.schulministerium.nrw.de/BiPo/LEO mit der Ausschreibungsnummer ES-FO-7576

Bewerbungen, sowie Fragen richten Sie gerne an schaefers(at)kbbw-essen.de.

 

 

Wir suchen ab sofort

4 Nachhilfelehrkräfte

 

Sie möchten als Nachhilfelehrer Ihre pädagogischen Fähigkeiten einsetzen und junge Erwachsene im Nachmittagsbereich bilden? Sie haben Spaß im Umgang mit jungen Menschen und vermitteln neben dem reinen Fachwissen auch soziale Kompetenz? Ihren Unterricht möchten Sie selbst gestalten, aber das Konzept und die weiteren Vorteile eines organisierten Umfeldes nutzen?

Dann sind sie bei uns genau richtig.

Qualifikation
Wir suchen (m/w/d) Lehrer, Lehrer im Ruhestand, Lehramtsstudenten, Akademiker (z. B. Dipl.-Ing., Dipl.-Kfm.), Studenten und sonstiges Fachpersonal (z. B. Dolmetscher, Übersetzer, Biologen, Physiker, Handwerksmeister) sowie sonstige Quereinsteiger.

Persönliche Eignung
Wichtig ist uns Unterrichtserfahrung, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fingerspitzengefühl im Umgang mit benachteiligten Schülern.

Rahmenbedingungen

Besetzungszeitpunkt: schnellstmöglich

Vertragsdauer:            6 – 12 Monate

Arbeitszeit:                 4 – 10 Stunden pro Woche

Bewerbungsfrist:        12.01.2022

Vergütung:                 Je nach Qualifikation 12 – 20 € / Stunde (max. 450 €/Monat)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Adolph-Kolping-Berufskolleg Essen

Herr Schäfers

Am Zehnthof 100

45307 Essen

 

Initiativbewerbung können Sie jederzeit gerne an „schaefers(at)kbbw-essen.de“ senden

An den Anfang scrollen